Der visuelle Editor

Mit dem VisualEditor kannst du Seiten auf WikiToLearn erstellen und bearbeiten. Die Benutzung ist sehr einfach. Wenn du dich bereits mit Textbearbeitungssoftware auskennst, wird dir der VisualEditor keine Probleme bereiten.

Grundlegende Benutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Den VisualEditor aktivieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du einen neuen Abschnitt erstellst, ist der VisualEditor standardmäßig aktiv. Eine Menüleiste sollte oben auf der Seite erscheinen.

Um eine bestehende Seite zu bearbeiten, klicke die Schaltfläche Bearbeiten. Der VisualEditor sollte innerhalb weniger Sekunden geladen sein.

Bearbeitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der VisualEditor funktioniert wie ähnliche Textbearbeitungssoftware. Der Text lässt sich einfach fett, kursiv, unterstrichen, usw. formatieren.

Erweitertes Bearbeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Medien einfügen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um Medien in den Text einzufügen, klicke auf Einfügen in der Menüleiste und wähle Medien. Auf diese Art kannst du sowohl neue Dateien mit Hilfe des Upload -Reiters hochladen, als auch WikiToLearn und Wikimedia Commons nach Medien durchsuchen (Search)

Formeln einfügen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um mathematische Formeln einfach mithilfe des Formel-Editors einzufügen, klicke auf die Schaltfläche Einfügen in der Menüleiste des VisualEditor und klicke Formel.

Math insertion wtl.gif

Vorlagen einfügen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Vorlagen lassen sich häufig wiederkehrende Elemente auf Seiten hinzufügen. Oft werden sie für das Schreiben mathematischer Definitionen, Theoreme, Lemmata, Folgerungen usw. verwendet. Sie können innerhalb jedes Abschnitts in einem Kurs eingefügt werden.

Verwende die Vorlage->Einfügen -Funktion, um Vorlagen einzufügen. Besuche [[<ref:wikitolearn-guide-chapter-6>|die Vorlagen-Seite], um mehr über Vorlagen zu erfahren und einige Beispiele zu sehen.

Offizielles Handbuch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wir empfehlen zudem einen Blick in das offizielle VisualEditor-Handbuch zu werfen.