Die Struktur von WikiToLearn

WikiToLearn ist eine Community, die sich das Erstellen von kostenlosen, kollaborativen und leicht zugänglichen Lehrbüchern, zum Ziel gemacht hat. Unsere Philosophie lautet: „Nur wenn Wissen geteilt wird, kann neues entstehen".

Konventionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um Lehrbücher zu erstellen, die zu unserer Philosophie passen, verwenden wir ein klares hierarchisches System.

Fachbereiche[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fachbereiche beschreiben eine Sammlung von Themen, Kursen und Büchern. Fachbereiche sind auf der Hauptseite verlinkt.

Themen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Themen sind die Ebene unter den Fachbereichen und enthalten verschieden Kurse. Weil jede Universität und jede Fakultät andere Herangehensweisen an verschiedene Themen hat, werden hier verschiedene Kurse gesammelt. Quantum Physics könnte zum Beispiel ein Thema sein und Quantum Mechanics for graduate students oder Advanced Quantum Mechanics könnten Kurse in diesem Themengebiet sein.

Topic example wtl.png

Kurse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kurse sind die wichtigsten Einheiten auf WikiToLearn. Kurse sind eine Sammlung von Kapiteln, die wiederum aus verschiedenen Abschnitten bestehen. Die URLs von Kursen setzten sich aus dem Präfix Kurs: und dem Kursnamen zusammen.

Course example wtl.png

Kapitel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kapitel are the lower level of a course. They gather together some sections of a book and they are displayed as headings in the main page of the course.

Chapter example wtl.png

Sections[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abschnitte sind die Basiseinheit, aus denen jeder einzelne Kurs besteht. Ein Abschnitt ist somit eine einzelne Seite, auf der der Inhalt dargestellt wird.

Section example wtl.png

Namensräume[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Namensräumen können Seiten gruppiert werden. Den Namensraum einer Seite kannst du anhand der URL erkennen: hat die URL word:something_else, dann ist “word” der Namensraum. In WikiToLearn gibt es zwei Haupt-Namensräume, “Benutzer” und “Kurse”.

Benutzer-Namensraum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Benutzer-Namensraum ist deine eigene Seite, auf welcher du eigene Kurse schreiben kannst, ohne dir über Fehler Sorgen zu machen. Ein Beispiel dafür kannst du hier sehen:

http://en.wikitolearn.org/User:Grigoletti

Kurs-Namensraum[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Kurs-Namensraum funktioniert ähnlich wie ein Benutzer-Namensraum, ist aber durch das Präfix Kurs: in der URL erkennbar.[1]. Dieser Namensraum wird benutzt, um einen öffentlichen Kurs zu erstellen.

Ein Beispiel dafür kannst du hier sehen: How to use Linked Data!
  1. URL steht für "Uniform Resource Locator" und ist die Adresse einer Website