Import von LaTeX

Wenn Du bereits Inhalte mit LaTeX erstellt hast, kannst du diese auf WikiToLearn hochladen.

Inhalte importieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du bereits einen Kurs mit LaTeX erstellt hast und du ihn importieren möchtest, kannst du eine Email an latex@wikitolearn.org senden. Das Import-Team wird dich dann kontaktieren und den Kurs in deinem Benutzer-Namensraum hochladen.

Inhalt konvertieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wir haben einige nützliche Tools erstellt, um mit LaTeX erstellte Materialien in wikitext (den Quelltext, den WikiToLearn verwendet), zu konvertieren. Das wichtigste Tool heißt TeXLa.

TeXLa ist ein in Python geschriebener LaTeX-Parser, mit welchem wir Kurse und Vorlesungen von Studenten, Professoren, usw. importieren.

Der Parser ist Open Source. Den Code findest du unter Github!

Man kann TeXLa sowohl über einen Web-Client als auch über das Python-Skript verwenden.

Web-Client[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn du TeXLa ohne Installation benutzen möchtest, besuche https://texla.wikitolearn.org/.

Du kannst LaTex-Inhalt in dem Textbereich verfassen oder eine .tex-Datei einfügen. Die Website wir deinen LaTex-Inhalt direkt zu in einen Text konvertieren, den du dann auf WikiToLearn einfügen kannst.

Du kannst Text in die Latex-Syntax einfügen (du brauchst dir keine Gedanken über die Latex-Präambel zu machen) oder sogar Latex-Macros oder Umgebungen verwenden (dann benötigst du allerdings \begin{document})

Python-Skript[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Du kannst auch mit dem Python-Skript deine Dateien konvertieren. Die Dokumentation zur Konfiguration und zur Installation findest du unter WikiToLearn's Github.

Weitere Dokumentation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine detailliertere Dokumentation zur Verwendung von TeXLa findest du unter: http://meta.wikitolearn.org/Texla