Software installieren

Neue Software installieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 _______________________________________ 
/ Muh. Wie wird unter openSUSE Linux    \
\ eigentlich neue Software installiert? /
 --------------------------------------- 
        \   ^__^
         \  (oo)\_______
            (__)\       )\/\
                ||----w |
                ||     ||
                               _________________________________________ 
                              / Das steht auf dieser Seite. Und du bist \
                              \ auch dabei...                           /
                               ----------------------------------------- 
                                 \
                                  \
                                      .--.
                                     |o_o |
                                     |:_/ |
                                    //   \ \
                                   (|     | )
                                  /'\_   _/`\
                                  \___)=(___/
                              
 _______ 
< Kuul. >
 ------- 
        \   ^__^
         \  (oo)\_______
            (__)\       )\/\
                ||----w |
                ||     ||

Software mit YaST installieren (openSUSE)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

YaST ist die Abkürzung für "Yet another Setup Tool" ("Noch ein Administrationswerkzeug"). Es wird für Administrationszwecke unter openSUSE Linux verwendet. Es enthält unter anderem ein Modul zum Installieren und Deinstallieren von Software.

Schritt für Schritt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgabe 1: Neue Software mit YaST installieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Funktioniert mit: openSUSE (13.2), 42.1, 42.2

Ziel: Texteditor 'kate' installieren

  • YaST aus dem K-Menü aufrufen.
  • Es öffnet sich ein Passwort-Fenster. Dort das root-Passwort eingeben. Was ist das?
  • "Software installieren oder löschen" [DE] bzw. "Software Management" [EN] anklicken.
  • Reiter "Suchen" auswählen.
  • "kate" eintippen.
  • "Suchen"-Knopf drücken.
  • Eintrag in der Liste rechts finden, der unter der Spalte "Paket" den Namen "kate" hat.
  • In das leere Quadrat ein Häkchen klicken (alternativ: rechte Maustaste -> "Installieren" klicken).
  • Reiter "Installationsübersicht" auswählen und ansehen, was tatsächlich installiert werden wird.
  • "Übernehmen"-Knopf drücken (unten rechts).
  • (kate wird heruntergeladen und installiert)
  • "Beenden"-Knopf unten rechts drücken.
  • Um zu prüfen, ob die Installation tatsächlich erfolgreich war:
    • kate im K-Menü finden und starten.
    • kate wieder schließen.

Aufgabe 2: Software deinstallieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ziel: Texteditor 'kate' wieder deinstallieren

  • YaST-Modul "Software-Management" aufrufen.
    • Entweder wie in Aufgabe 2
    • oder alternativ:
      • Alt+Leertaste (oder mit KDE/Plasma-Version < 5: Alt+F2) drücken.
      • "Software" eintippen.
      • "Software Management" mit den Cursor-Tasten auswählen und ENTER-Taste drücken.
  • Reiter "Suchen" auswählen.
  • "kate" eintippen.
  • Eintrag in der Paket-Liste so lange anklicken, bis ein X erscheint (oder die rechte Maustaste verwenden).
  • "Übernehmen"-Knopf drücken.
  • (kate wird deinstalliert)


Aufgabe 3: Mehrere Programme auf einmal installieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • YaST-Modul "Software-Management" aufrufen.
  • Im Reiter "Suchen" "kate" eintippen und in der Paketliste abhaken.
  • Im Reiter "Suchen" "chess" eintippen und in der Paketsliste den Eintrag "gnome-chess" abhaken.
  • "Übernehmen"-Knopf drücken.
  • (beide Programme werden installiert)
  • 'Chess' (ein Schachprogramm) ausprobieren (Alt+Leertaste, "Chess")

Software mit der Kommandozeile installieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Paket installieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ziel: Das Programm cowsay mit Hilfe des Tools zypper installieren.

  • Das Programm "Konsole" öffnen (z. B. via K-Menü oder Alt+Leertaste, siehe auch FAQ/Die Kommandozeile.
  • cowsay Muh eingeben und ENTER drücken.
    • Befehl nicht gefunden.
    • cnf cowsay eingeben.
      • Die Ausgabe sagt, was zu tun ist, um das (noch) nicht vorhandene Programm zu installieren.
  • sudo zypper install cowsay eingeben.
    • Nach Rückfragen wird cowsay installiert.
  • cowsay Muh eingeben. Das sollte das Ergebnis sein:
 _____
< Muh >
 -----
        \   ^__^
         \  (oo)\_______
            (__)\       )\/\
                ||----w |
                ||     ||
  • Aufgabe: cowsay Hallo Welt eingeben.

Ausblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 ZurückWeiter